2 Kommentare zu “Kontakt

  1. Benno Zollner sagt:

    Hallo Herr Möller,
    Ihre Kommentare und Widerstand zum Moschee-Neubau sind mir unverständlich. Gehören eine evangelische, katholische Kirche oder ein Gotteshaus der Zeugen Jehovas nicht auch zu Ausübung der Religionsfreiheit? Was haben Sie gegen eine Moschee? Vielleicht verstehen Sie einfach nicht, dass die Vielfalt in unserer Gesellschaft, Deutschland erst so lebenswert macht und nicht Ihr rechts-konservatives Gesellschaftsbild.
    Thüringen entwickelt sich mit Ihrer Politik und Vorstellungen in die verkehrte Richtung.

    1. stefmoe sagt:

      Hallo Herr Zollner,

      gegen einen Gebetsraum habe ich nicht, dann aber bitte dort, wo auch eine signifikante Zahl von Nutzern (Ahmadis) wohnen. Es braucht keine Moschee mit Kuppel und Minarett, um seinen Glauben auszuleben. Das zeigen die anderen großen islamischen Gemeinden in Erfurt. Hier geht es der Ahmadiyya um Präsenz des Andersseins mit dem Anspruch gegenüber unserer Bevölkerung: „Wir sind jetzt da und ihr habt uns so zu akzeptieren wie wir sind!“. So entstehen auf die Dauer Parallelgesellschaften, und das bekämpft die AfD zu Recht. Ich glaube den Beteuerungen der Ahmadis übrigens nicht, das sie auf dem Boden des Grundgesetzes stehen und unsere Leitkultur respektieren – schauen Sie sich nur mal deren Umgang mit Frauen an. Hier wird das eine behauptet und dann anders gehandelt.

      Viele Grüße
      Stefan Möller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.